Aktuell

Bestens informiert über wichtige Themen und Neuigkeiten.

Bindertänze 2019

Der Musikverein Wiblingen darf auch in diesem Jahr die Tänzer der Ulmer Küferinnung beim traditionellen Bindertanz musikalisch begleiten. In der Uniform der Ulmer Stadtsoldaten gibt der Musikverein den 16 Bindertänzern den Takt zu ihrem Reiff- und Bogentanz an.

Am Sonntag, 14. Juli spielen die Tänzer und Musikanten in den Ulmer Vororten: Wiblingen (10:00 Uhr), Söflingen (10:45 Uhr), Bürgerzentrum Eselsberg (11:45 Uhr), Böfingen Quartiersplatz Lettenwald (12:45 Uhr) und Neu-Ulm Rathausplatz (14:00 Uhr).

Am Sonntag, 21. Juli werden verschiedene Plätze in der Ulmer Innenstadt bespielt: Kornhausplatz (16:00 Uhr), Judenhof (16:20 Uhr), Hafenbad/Hafengasse (16:50 Uhr), Hans-und-Sophie-Scholl-Platz (17:10 Uhr), Weinhof (17:40 Uhr) und Marktplatz (18:00 Uhr).

Ebenso wird der Bindertanz im Rahmen der Schwörfeier am Montag, 22. Juli um 11:00 Uhr auf den Weinhof aufgeführt.

 

Der Musikverein lädt herzlich zu den farbenprächtigen Vorführungen vergangener Zeiten ein.

Weitere Infos findest Du auf der offiziellen Website der Stadt Ulm.