Aktuell

Bestens informiert über wichtige Themen und Neuigkeiten.

Abschieds Hoffest am Sonntag, 02. Juni 2019 ab 11 Uhr

Vor 15 Jahren hat Metzgermeister Rudolf Graf zum ersten Mal zum Fest in seinen geräumigen Hof eingeladen. Seit vorletztem Jahr sind wir – der Musikverein Wiblingen – Veranstalter des Adler-Hoffestes am Pranger, denn wir wollten diese allseits liebgewonnene Tradition in Wiblingen am Leben erhalten und fortsetzen.

Nun aber endet mit dem Ruhestand von Herrn Graf und zukünftigen Baumaßnahmen nicht nur die Ära des historischen Gasthofes und Metzgerei Adler, sondern leider auch die des Hoffestes.

Doch wir wollen kein Trübsal blasen! Mit einem letzten Fest ihm zu Ehren möchten wir uns bei unserem langjährigen Förderer bedanken und ihn verabschieden. Gemeinsam mit Euch wollen wir daher am Sonntag mit schönster Aussicht auf Lustgarten und Wiblinger Kloster ab 11 Uhr feiern! 

„Nur das Beste für unsere Gäste!“ lautet unser schwäbisch-deftiges Verwöhnprogramm: Neben Schweinebraten mit Spätzle und Kartoffelsalat, herzhaften Steaks, knusprigen Pommes und der obligatorischen Wurst vom Grill in verschiedenen Varianten dürfen natürlich die berühmten sauren Kutteln mit Röstkartoffeln nach Hausrezept nicht fehlen. Alles in gewohnter Graf‘scher Qualität – das versteht sich von selbst! Dazu Bier vom Fass, verschiedene Weine und Aperitifs sowie alkoholfreie Getränke. Am Nachmittag wird es Kaffee und Kuchen geben.

Selbstverständlich wird auch zünftig aufgespielt: Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Stehbach-Musikanten mit Blasmusik vom Feinsten.

Wir freuen uns auf Euch und ein besonderes, letztes Adler-Hoffest am Pranger!

 

Christa Kuisl, Redaktion “WIBLINGEN aktuell“